Training Digitale Kompetenzen

Rapid Prototyping

Produktdesign auf Basis von Fakten schaffen in weniger als 30 min

Darum ist das wichtig

Unsere Welt ist schnellebig. In kürzester Zeit können ganze Industriezweige überholt werden. Es bleibt keine Zeit mehr Produkte lange im Labor zu entwickeln, um Sie dann dem Kunden zu präsentieren, der eine ganz andere Vorstellung hat. Die Meinung & Kreativität von Designern und Produktentwicklern ist wichtig – relevant wird sie erst durch die Bestätigung durch den Endverbraucher. Time to Market ist keine Frage mehr von Jahren oder Monaten. Rapid Prototyping ist eine Methode für Tage, Stunden, Minuten. Immer mit dem Ziel, die Reaktionen des Kunden so schnell wie möglich in die Produktentwicklung einfließen zu lassen.

Das wird gelernt

Im interaktiven Workshop erlernen die Teilnehmer aktiv die Grundlagen folgender Methoden und erarbeiten, wie diese in das eigene Arbeitsumfeld integriert werden können.

  • Rapid Prototyping – Revolution der Produktentwicklung
  • Erstellung von 3 unterschiedlichen Prototypen – interaktiv, physisch, verbal
  • Kundeninterviews – wie gestalte ich Kundengespräche und auf was ist dabei zu achten
  • Learning Loop – Wie Kundenbeobachtung unmittelbar in das Produktdesign einfließt
  • Teams & Collaboration – Autonomie, Clear the Air Meetings & Gewaltfreie Kommunikation

So gehen wir vor

Jede Methode & Technik wird im Workshop kurz vorgestellt – woher kommt sie, was ist anders, wie funktioniert sie. Anhand von konkreten Anwendungsbeispielen werden diese dann interaktiv ausprobiert. Abschließend erfolgt eine Reflexion in Gruppen und im Team wie diese in den eigenen Alltag integriert werden kann. Durch die Wissensvermittlung, die Aktivität und die Reflexion entwickeln die Teilnehmer ein konkretes Gefühl für jedes vorgestelltes Thema und können bewusst entscheiden, ob und wenn ja wie sie dieses in Zukunft aktiv nutzen möchten.

Im Anschluss an das Training bieten wir optional ein 6-wöchiges Wingman Programm. Hier werden die Teilnehmer digital vernetzt und können zusätzlich an einer wöchentlichen Q&A Session für die Gruppe teilnehmen, um aufgetretene Fragen und Erfolge zu teilen. So verpufft kein Wissen, sondern das neu Erlernte kann dauerhaft und nachhaltig in die eigene Organisation und Arbeitswelt integriert werden.

Innere Wiener Strasse 13
81667 München
Deutschland

info@go-institut.com

Telefon: 089 / 48 996 000

Beratung und Kontakt

Telefon: 089 – 48 996 000

info@go-institut.com