3D-Druck

Was bedeutet 3D-Druck für mich und mein Unternehmen? Erlangen Sie anwendungsbezogenes Verständnis und entdecken Sie Potentiale im eigenen Arbeitsumfeld.

Darum ist das wichtig

3D-Druck verändert unser Arbeitsleben. Um mitreden zu können und die richtigen Entscheidungen über den Einsatz einer solchen Technologie zu treffen ist ein fundiertes Grundwissen unerlässlich.

Mehr anzeigen

Diese Fragen werden Sie nach dem Workshop sicher beantworten können:

  • Was ist 3D-Druck?
  • Wie funktioniert 3D-Druck?
  • Wo kann ich diese Technologie in meinem Unternehmen einsetzen?
  • Wo sind herkömmliche Technologien besser geeignet in der Anwendung?
  • Wie setze ich ein 3D-Druck Projekt konkret um, was ist dafür nötig und wer kann mir dabei helfen?

Das wird gelernt

WORKSHOP-INHALTE

Der Workshop vermittelt den Teilnehmer*innen einen tiefen Einblick in die Welt des 3D-Drucks. Ziel ist es, Wege zu finden, 3D-Druck im eigenen Arbeitsumfeld effektiv einzusetzen.

Im interaktiven Workshop werden die Grundlagen des 3D-Drucks und deren Einsatz im Geschäftsalltag erlernt.

Mehr anzeigen

Der GO! Aktiv-Workshop beinhaltet umfangreiches Material und Übungen. Dabei werden in kleinen Teams konkrete 3D-Druckvorlagen erstellt und anschließend ausgedruckt. Mit diesen praktischen Erfahrungen wird ein besseres Verständnis erzielt, welche Probleme sich mit 3D-Druck lösen lassen und welche nicht.

Zusätzlich wird erarbeitet, wie 3D-Druck konkret in das eigene Arbeitsumfeld integriert werden kann und welche Voraussetzungen notwendig sind.

ZIELE

  • Entmystifizierung von 3D-Druck
  • Entwicklung eines tiefen und allgemeinverständlichen Wissens über 3D-Druck
  • Verstehen, wo und wie 3D-Druck konkret im eigenen Unternehmen und der eigenen Berufspraxis eingesetzt werden kann und wo nicht.

WORKSHOP-INHALTE IM ÜBERBLICK

  • Umfassende, nicht technische Einführung in die verschiedenen Arten von 3D-Druck
  • Vorlagenerstellung – So erstellt man 3D-Druckvorlagen
  • Drucker Setup & 3D Druck – Selber drucken auf dem 3D-Drucker
  • Diskussion von Anwendungsbeispielen von 3D-Druck aus der Praxis
  • Selbstständiges Erarbeiten konkreter 3D-Druck Projekt-Ideen für das eigene Arbeitsumfeld

So gehen wir vor

WORKSHOP-METHODIK

Der GO! Aktiv Workshop kombiniert Wissen zu digitalen Technologien, agilen Arbeitsmethoden und praxisorientierten Lernstil.

Mehr anzeigen

Daraus entsteht ein handfester und praxisorientierter Lernstil. Wir arbeiten sowohl mit Videos, Bildern, Flipcharts, als auch mit 3D-Druckern, Computern, Microcontrolleren, Sensoren, KI-Gadgets, VR-Brillen und Brainstormingtechniken aus dem Design Thinking. GO! Aktiv Workshops sind voller Action, Aktion und Überraschungen – denn Lernen soll auch Spaß machen.

  • Informieren und Überblick erhalten
  • Aktiv selber ausprobieren
  • Kreatives Erleben
  • Spaß haben
  • Nutzen erkennen und beurteilen
  • Reflektieren, wie neu Erlerntes in die eigene Arbeitswelt integriert werden kann

Weitere Informationen

Zielgruppe

Der GO! Aktiv Workshop „3D-Druck“ richtet sich an Mitarbeiter von großen, mittleren und kleinen Unternehmen,

  • die zu dieser Technologie mitreden wollen und müssen
  • die beurteilen müssen, ob und wenn ja wie 3D-Druck im eigenen Umfeld angewendet werden kann
  • die entscheiden müssen, was für eine Umsetzung alles notwendig ist

Voraussetzungen

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Workshop-Dauer

  • 1 Tag (9:00 – 17:00 Uhr)

Teilnehmer

  • Zwischen 4 und 12 Teilnehmer*innen

Kosten / Leistungen

Kosten:

  • 690 € pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Inklusive:

  • Workshop mit 2 erfahrenen Experten als Trainer
  • Umfangreiches Anschauungsmaterial und Arbeitsmaterialien
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Pausenverpflegung und Getränke

 

Innere Wiener Strasse 13
81667 München
Deutschland

change@go-institut.com

Beratung und Kontakt

change@go-institut.com